Bio-Ethanol-Kamin Torro

5 Erfahrungsberichte

Zum Angebot
Ethanolkaminvergleich.de | letztes Update: 15.02.2016

Infos zu Bio-Ethanol-Kamin Torro

Bio-Ethanol-Kamin-Torro-ethanolkaminvergleich

Der Bio-Ethanol-Kamin Torro stammt aus dem Hause H.A.T. Das steht für „Home Affaire Trading“, oft auch nur „Home Affaire“. Diese Marke ist mit zahlreichen Artikeln rund um ein gemütliches Zuhause in vielen Online-Shops vertreten. Und zu einem gemütlichen Zuhause gehört auch schönes Licht bzw. Feuer – am besten stilsicher in Form eines Kamins. Mit dem Bio-Ethanol-Kamin Torro bietet Home Affaire eine einfache Lösung für alle, in deren Wohnung es keinen Platz bzw. den nötigen Schornsteinanschluss für einen echten Kamin gibt. Mit seiner Größe von 60 x 60 x 23 cm (Höhe x Breite x Tiefe) nimmt Torro nicht viel Raum ein und kann zudem an beliebiger Stelle an einer Wand montiert werden. Das nötige Befestigungsmaterial wie Dübel und Schrauben sowie eine Bohrschablone ist im Kamin-Paket inklusive. Die Rückwand des Bio-Ethanol-Kamins Torro ist verstärkt und wärmegedämmt, so dass keine Hitze vom Feuer nach hinten an deine Wand dringt, wenn du ihn angebaut hast.

Bio-Ethanol-Kamin Torro: Das Wichtigste auf einen Blick

Der Torro-Kamin ist aus Metall gefertigt, schwarz pulverbeschichtet und akzentuiert in Edelstahl gebürstet. Als weiterer Akzent dienen die feuerfesten, 5 mm dicken Glasscheiben: Von drei Seiten kannst du das Feuer beobachten. Zum Kamin dazu gibt es natürlich auch die Brennschale (aus Edelstahl) für das Bio-Ethanol sowie einen Flammenlöscher samt Halterung dafür.

Besonderheiten von Bio-Ethanol-Kamin Torro

Weniger ist oft mehr – das bestätigt sich beim Bio-Ethanol-Kamin Torro. Torro kommt recht schlicht daher und nimmt nicht viel Platz ein, überzeugt aber genau deswegen. Die Montage des Kamins gestaltet sich ebenfalls sehr einfach. Schön ist auch die große Brennbox (1,2 Liter), die die Bio-Ethanol-Flamme etwa 2-3 Stunden tanzen lässt. Die Flamme gibt auch Wärme ab: bis zu 2,7 KW Wärmeleistung. Das reicht zwar nicht, um einen großen Raum zu heizen (und ist auch nicht der Sinn eines Ethanol-Kamins), dennoch ist das ein schöner Nebeneffekt.

Bio-Ethanol-Kamin Torro: Vorteile und Nachteile

Die Vorteile des Bio-Ethanol-Kamins Torro in Übersicht:

  • guter Preis
  • große Brennbox
  • schlichte Optik
  • platzsparend

Nachteile gibt es kaum, dafür aber einen um so gewichtigeren:

  • nicht nach DIN 4734-1 geprüft

Torro ist zwar TÜV-geprüft, aber nicht nach der mittlerweile gängigen DIN-Norm für Ethanol-Kamine, der DIN 4734-1. Das liegt wohl daran, dass der Torro-Kamin bereits 2009 auf den Markt kam, die DIN-Norm dagegen erst 2011. Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, fordere den TÜV-Prüfbericht an und lies dort nach, welche Kriterien getestet wurden und ob dir das ausreichend erscheint.

Zubehör für Bio-Ethanol-Kamin Torro

Zubehör explizit für den Bio-Ethanol-Kamin Torro gibt es nicht. H.A.T. (Home Affaire), der Hersteller des Kamins, bietet aber allgemein Zubehör rund um Kamine. Ein toller Blickfang ist z. B. das große Kaminholzregal. Dieses ist zwar für echtes Holz gedacht, dass du bei einem Ethanol-Kamin nicht brauchst, aber wenn schon, denn schon, denken wir. Lad dir das Regal voller Holz, stell es neben dem Bio-Ethanol-Kamin auf und lass deine Besucher rätseln, ob der Torro nicht doch ein echter Feuerholz-Kamin ist. Vergiss aber darüber nicht, dir den Brennstoff zu besorgen, den der Torro wirklich braucht: Bio-Ethanol. Dieses bekommst du in guter Qualität für wenige Euro pro Liter.

Bio-Ethanol-Kamin Torro: Unser Fazit

Wer es puristisch und ohne Schnörkel mag, liegt mit Torro genau richtig. Schwarz-metallen verbunden mit Glas – optisch macht dieser Kamin einiges her. Auch der Preis ist in Ordnung, ebenso die große Brennbox. Nur dass der Kamin zwar vom TÜV, aber nicht nach der gängigen DIN-Norm 4734-1 geprüft wurde, ist ein Manko. Trotzdem: Wir empfehlen den Bio-Ethanol-Kamin Torro gerne.

Zum Angebot

Bio-Ethanol-Kamin Torro Erfahrungen

4.4
4.4 von 5 Sternen
5 Bewertungen
4.4 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Ich fand den Kamin etwas wackelig. Er ist fast vornüber gekippt, als ich ihn zusammengebaut habe. Jetzt ist er aber an der Wand und kann nicht mehr kippen. Sieht einfach nur super aus. Sehr gut! - von Schmitt | 20.05.2016
  2. Toller Kamin! Wenn man wirklich auffallen will, finde ich den „Torro“ am Besten von Allen, eben weil er nicht gleich als Kamin zu erkennen ist. Das Design gefällt mir wirklich. Aber ich bin nun mal auch ein Fan von Silber in Kombi mit Schwarz. Der Kamin wird nicht zu heiß. Ich habe mir da erst Sorgen gemacht, wegen der Glasscheibe. Ich weiß, die ist feuerfest, aber trotzdem... Ich kann den „Torro“ aber wirklich nur empfehlen (außer, dass sich dann alle einen kaufen und er nichts mehr Besonderes ist:-) - von E. F. | 25.04.2016
  3. Ich bin ein bisschen enttäuscht, dass der Kamin nicht so gut heizt. Aber das soll er wohl auch nicht – Ethanolkamine sind nur als Ergänzung gedacht. Ich hatte trotzdem auf ein bisschen mehr Wärme gehofft. Aber sonst ist er gut. Er funktioniert ganz einfach und man muss sich nicht viel drum kümmern. Das war mir auch wichtig, und den Punkt erfüllt er. - von Zani | 13.04.2016
  4. Ich habe mir ein paar Kamine angeschaut und mich dann für den Torro entschieden, weil er einfach besser aussieht. Und das tut er auch in echt. Ich finde die Optik super. Das Aufbauen ging auch sehr schnell. Ich mag auch, dass er so flach ist. Ich wollte gar keinen möglichst „echt“ aussehenden Kamin, weil das dann doch nur ein riesiger Klotz im Zimmer ist. Der Torro ist das nicht, sondern einfach nur schön. - von Th. Klien | 11.04.2016
  5. Ich hab mir letzes Jahr den Torro gekauft und ich muss sagen, bisher hat er mich nicht enttäuscht. Er sieht super in unserem Wohnzimmer aus. Meine Frau und ich haben manche Abende gar nicht mehr den Fernseher an, sondern schauen einfach auf die Flammen und plaudern. Schön wäre noch eine Steinplatte als Hitzespeicher gewesen. Aber man kann nicht alles haben. - von Sascha | 15.02.2016

Teile deine Erfahrungen mit Bio-Ethanol-Kamin Torro mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte beachte, dass wir nur Bewertungen live schalten können, die unseren Richtlinien entsprechen.

Zum Angebot